Detektei PRIKON - Your Partner for Brand Protection Gegen den Handel mit gefälschten und gestohlenen Waren lokalisieren und bekämpfen. Präsenz und Stärke zeigen.

Brand-Protection-Ermittlungen - Gegen den Handel mit gefälschten oder gestohlenen Waren

Ihre Brand erleidet Schaden durch gefälschte oder gestohlene Waren auf dem Markt?

Das Kundenvertrauen in Ihre Produkte sinkt durch Fälschungen?

Graumarktware senkt den Marktwert Ihrer Produkte?

Ihre Inventurdifferenzen sind nicht mehr akzeptabel?

Wir unterstützen Ihre Brand-Protection!

  • Wir identifizieren illegitime Handelsplätze und Verkäufer: Im Dark- sowie im Clearweb werden ganze online-Shops betrieben, die nur dem Handel mit gestohlener und gefälschter Ware dienen. Händler dieser Waren wickeln den Verkauf per Post und Paypal ab, oder betreiben kleine Geschäfte in Hinterhöfen und Kellern.  

  • Wir sichern online- und offline-Beweise: Handfeste Beweise sind das A und O um Straftaten nachzuweisen. Wir dokumentieren und sichern gerichtsverwertbar im Internet und in der realen Welt.

  • Wir ermitteln zur Identität und zum Hintergrund des Verkäufers: Wer diese Verkäufer sind und woher diese Ihre Waren beziehen, ist eine wesentliche Frage, um rechtlich gegen diesen Handel vorzugehen.  

  • Wir ermitteln zum Handelsvolumen: Handelt es sich um einen kleinen Fisch oder um einen Zwischenhändler der Ware womöglich importiert und an viele Unterhändler weiterverkauft?

  • Wir ermitteln mögliche kriminelle Netzwerke: Von der Produktion, bis zum Endkunden sind einige Schritte nötig. Dabei sind die Strukturen mal mehr, mal weniger lose verflochten.

  • Wir erstellen aussagekräftige Berichte die geeignet sind Strafanzeige zu erstatten: Ein Ermittlungsbericht muss den Sachverhalt, bewiesen, auf den Punkt bringen.  

Rufen Sie uns jetzt an:

Auswahl unserer Dienstleistungen im Kampf gegen den Handel mit gestohlenen und gefälschten Waren

Markt-Screening und Markt-Monitoring

Wir überprüfen online- und offline-Marktplätze auf illegitime Angebote die Ihrer Brand schaden.

Gefälschte Waren werden dreist auf verschiedenen Plattformen und Märkten als original Ware angeboten. Wir identifizieren verdächtige Angebote und Anbieter um gegen diese vorzugehen. Z.B. mit einem Testkauf, zur ersten Beweissicherung.

Bei dem Markt-Screening können sich Hotspots herauskristallisieren. D.h., dass bestimmte Marktplätze oder geografische Zonen ein erhöhtes Aufkommen an Angeboten gefälschter Ware aufweisen.

Solche Hotspots können von uns langfristig überwacht werden (Monitoring).

In Verbindung mit einer Intelligence-Datenbank, können so wichtige Erkenntnisse gesammelt werden, welche das größere Bild vermitteln.

Online-Testkauf

Ein Online-Testkauf ist oftmals der einfachste Weg, einen Verdacht zu bestätigen und Beweise zu sichern.Täter streben nach Profit. Aus diesem Grund taucht die illegitime Ware auf dem Markt auf.  

Das Internet als globaler Marktplatz bietet sich zum Verkauf von illegitimer Ware besonders an. Suggeriert das Internet dem Täter doch eine gewisse Anonymität.

Das diese Anonymität in den meisten Fällen nur scheinbar vorhanden ist, können wir aus jahrelanger Praxiserfahrung sagen.

Beauftragen Sie einen kostenschonenden Online-Testkauf B2C „Basic“.

Dafür erhalten Sie eine dokumentierte Bestellung, inklusive aller verfügbaren Dokumente, wie Bestellbestätigungen und Rechnungen. Zusätzlich erstellen wir Ihnen einen Report, der den Testkauf transparent und verständlich darstellt.

Erweiterte Ermittlungsmethoden

Be Bedarf können wir erweitere Ermittlungsmethoden anbieten, die über einen online-Testkauf hinausgehen.

Dies können sein

  • vor-Ort Testkäufe
  • Hintergrund-Ermittlungen
  • Observationen
  • Under-Cover Ermittlungen

Die fallspezifische Zweckmäßigkeit einzelner Maßnahmen besprechen wir gerne mit Ihnen persönlich.

Intelligence-Datenbank

Zur Sammlung, Strukturierung und Analyse Ihrer regelmäßig anfallenden Ermittlungsergebnisse ist eine Datenbank unerlässlich.

Die folgenden Beispiele verdeutlichen das:

– Im Fall von Produktpiraterie, im Bereich der Brand-Protection, sind die Täter in kriminellen Netzwerken strukturiert oder eingebunden. Dies reicht von den Produzenten, über Vermittler, zu Logistikern, Empfängern und Verteilern, zu den „kleinen Fischen“, den Straßen- oder Online-Verkäufern.

– Im Fall umfangreicher Due-Diligence Ermittlungen, können Organisationen mit hunderten Firmen und involvierten Personen, auftauchen.

In den beiden Fällen wäre die Arbeit einer Detektei ohne Datenbank, aufgrund der Informationsdichte, nicht zielführend.

Rufen Sie uns jetzt an: