PRIKON Online-Detektiv bei Romance-Scam

PRIKON Online-Detektiv ermittelt bei Liebes-Betrug. Sogenanntem Romance-Scam.

Unser Online-Detektiv erklärt Ihnen was Romance-Scam genau ist:

„Beim Romance-Scam kommt es zwischen Ihnen und einer anderen Person, über das Internet zu einer „Partnerschaft“ oder “Liebesbeziehung“. Es entsteht also eine „Romanze“.

Die traurige Wahrheit bei einem Romance-Scam (auf Deutsch: Romantik-Betrug) ist dabei leider, dass der Partner keine aufrichtigen Gefühle hat und diese nur vorspielt.“

Wieso täuscht jemand Gefühle vor, wenn er keine hat?

Unser Online-Detektiv klärt weiter auf:

„Dem Partner, oder besser gesagt dem Täter, geht es darum, dem Opfer Geld abzunehmen. Dazu wird erst eine vertrauensvolle, oft auch intime Beziehung geschaffen. Wenn diese entstanden ist, wird der Täter das Opfer nach Geld fragen. Meistens wird der Geldbedarf mit einer emotionalen oder tragischen Geschichte gerechtfertigt. Diese Geschichten sind immer Lügen.“

Uns sind Fälle bekannt, in denen die Täter über ein Jahr in die Partnerschaft mit falschen Gefühlen investiert haben, bevor sie das Opfer das erste Mal um Geld gebeten haben. In anderen Fällen war dies bereits nach wenigen Wochen der Fall.

Bei Romance-Scam handelt es sich ganz klar um eine strafbare Betrugshandlung.

Unser Online-Detektiv warnt:

„Wenn das Opfer das erste Mal einen kleinen Betrag gezahlt hat, fällt die Hemmschwelle für den Täter nach mehr Geld zu fragen, aber auch für das Opfer, das Geld zu überweisen. Die Forderungen werden höher. Im schlimmsten Fall verschulden sich die ahnungslosen Opfer, in dem Glauben, der „Partner“ würde natürlich alles zurückzahlen.“

Sie können nicht ausschließen, Geschädigte eines Romance-Scam zu sein?

Beantworten Sie für sich die folgenden 5 Fragen mit Ja oder Nein. Sollten Sie drei Fragen mit Ja beantworten, dann ist höchste Vorsicht geboten. In diesem Fall können Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren und wir beraten Sie dahingehend kostenfrei in einem Erstgespräch.

  • Mein Partner/Meine Partnerin hat mich beim ersten Kontakt über das Internet angeschrieben
  • Mein Partner/Meine Partnerin sagt/schreibt, dass er sich eine Zukunft mit mir vorstellt
  • Mein Partner/Meine Partnerin sieht sehr gut aus und ist wirtschaftlich erfolgreich
  • Wir haben uns noch nie persönlich getroffen
  • Mein Partner/Meine Partnerin benötigt kurzzeitig finanzielle Hilfe von mir
Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Detektei PRIKON - Your Trust In Control. Mehr Infos anzeigen.

Für eine kostenfreie Erstberatung rufen Sie uns an und sprechen Sie direkt mit einem Detektiv.

PRIKON – Your Trust In Control

Was können wir für Sie tun? Echt oder Betrug ?

Wenn Sie Zweifel haben, dann können wir Ihnen helfen festzustellen, ob Ihr Partner aufrichtig ist oder ob es sich um einen Betrüger handelt. Dazu überprüfen wir die Informationen, die wir von Ihnen erhalten.

Was machen, wenn es sich offensichtlich um einen Betrug handelt?

Eine Anzeige bei der Polizei zu erstatten ist im Grunde richtig. Aber erwarten Sie dabei keine Ergebnisse. Die Polizei ist personell nicht ausgestattet, um in diesen Fällen umfangreich zu ermitteln. Und ohne Ermittlungsergebnisse und eine strukturierte Beweisführung sind die Erfolgsaussichten im weiteren Verlauf sehr gering, wenn nicht sogar aussichtslos.

Was heißt das für Sie? Die Beweissicherung und zielführende Ermittlungen liegen sozusagen erst einmal in Ihrem persönlichen Aufgabenbereich. Wir bei PRIKON ermitteln regelmäßig bei Romance-Scam. Dabei stellen wir nicht nur fest, ob es sich bei dem Partner um einen Betrüger handelt oder nicht. Der Online-Detektiv bei PRIKON sichert Beweise. Er ermittelt weitere Informationen und Beweise gegen den Täter und strukturiert diese in einem zielführenden und aussagekräftigen Ermittlungsbericht. Der Täter wird durch uns natürlich nicht, über die Ermittlungen in Kenntnis gesetzt.

Wir konnten Täter in der Vergangenheit bereits in verschiedenen europäischen Ländern, in Russland, in Afrika, aber auch in Deutschland identifizieren.

Mit einem professionellen Ermittlungsbericht von PRIKON haben Sie die Karten in der Hand. In dem Bericht sind die Beweise dokumentiert. Der Bericht ist zielführend für weitere Maßnahmen strukturiert.

Ich bin nun Handlungsfähig, was jetzt?

Mit einem professionellen Ermittlungsbericht von PRIKON haben Sie jetzt die folgenden Möglichkeiten:

Eine Ansprache der Täter durch PRIKON, für eine außergerichtliche Einigung, zur Rückzahlung der Gelder. Dadurch vermeiden Sie lange Wartezeiten, die bei staatlichen Ermittlungen zu erwarten sind.

Anzeige erstatten. Sie können der Polizei etwas liefern. Aus Erfahrung wissen wir, dass professionell aufbereitete Beweise und aufgezeigte Ermittlungsansätze, die Strafverfolgungsbehörden unterstützen. In Folge steigen die Chancen, dass die Täter überführt und Sie entschädigt werden.    

Des Weiteren ist zeitnahes handeln anzuraten, um einem Untertauchen der Täter und einem verschieben der Gelder zuvorzukommen.

Warum sollte ich überhaupt etwas tun?

Unser Online-Detektiv von PRIKON rät Ihnen:

„Das Schlimme ist, dass dieser Täter Sie auf zwei Ebenen schädigt. Erstens materiell und zweitens, was vielleicht noch schlimmer ist, emotional. Es ist diesem Täter egal ob Sie seelisch verletzt werden.

Aus Erfahrung kann ich Ihnen sagen, dass man sich nicht so einfach geschlagen geben darf. Erstens muss man versuchen sein Geld zurückzubekommen. Und zweitens, vielleicht ist das viel wichtiger, stärken Sie Ihr Selbstwertgefühl, wenn Sie Ihr Recht verteidigen und gegen diesen Täter vorgehen, der Sie rücksichtslos, seelisch und finanziell verletzt hat.“

Was soll ich jetzt machen?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail und wir besprechen in einem kostenlosen Erstgespräch Ihre Situation.

Fragen und Antworten, die unser Online-Detektiv direkt beantwortet

Sind die Täter immer männlich?

„Nein. Es gibt sowohl männliche wie auch weibliche Täter.“

Er/Sie hat mir Fotos gesendet, also muss Er/Sie echt sein?

„Nein. Zumeist werden Fotos von ahnungslosen Dritten gestohlen oder missbraucht.“

Wir haben doch telefoniert, also muss Er/Sie echt sein?

„Nein. Meiner Erfahrung nach, versuchen die Täter lange oder regelmäßige Telefonate zu vermeiden. Gleichzeitig wissen sie aber, dass ein persönliches Telefonat sehr vertrauensbildend wirkt.“

Ich habe eine Kopie des Ausweises/Passes erhalten, also muss Er/Sie echt sein?

„Pässe und andere offizielle Dokumente werden regelmäßig gefälscht. Es gibt einen Markt für gefälschte Dokumente. Ich habe bereits etliche Pässe als Fälschung identifiziert.“

Soll ich dem Täter sagen, dass ich einen Detektiv beauftrage?

„Nein. Das könnte den Täter dazu veranlassen Beweise zu vernichten und unterzutauchen.“